Über mich

Fragen und Antworten

 

• Wie kam ich eigentlich zum Schreiben?

 

Das hat sich alles von selbst entwickelt. Schon als Kind las ich viel und schrieb selbt sehr gerne kleinere Geschichten. Ich sagte allen die es hören wollten (& auch denen, die es nicht hören wollten), wenn ich mal groß bin, werde ich Schriftstellerin.

Es hat dann zwar etwas länger gedauert (viele, viele Jahre länger), vom Wunsch zu Schreiben bis zum tatsächlichen schreiben eines Buches, denn es geschahen so viele Dinge in meinen Leben, dass ich meinen Wunsch immer wieder zurück schob.

 

Doch dann kam der Tag, an dem ich mir sagte: " Nun schreibe ich ein Buch. Jetzt oder nie."

Dann fing ich endlich an, meinen langjährigen Wunsch in die Tat umzusetzen.

• Habe ich einen Lieblingsautor?

 

Natürlich. Sogar mehrere.

Da wäre erst einmal mein aller-allerliebster Lieblingsautor. Nämlich Stephen King, auch alias Richard Bachmann.

Dann wären da noch Joy Fielding und John Katzenbach.

Was lese ich gerne?

 

Alles.

Ich lese alles, was ich in die Finger bekomme. Da ergibt es sich dann, dass ich auch mal Bücher lese, die mir nicht so sehr gefallen. Gelesen habe ich sie am Ende aber trotzdem gern.

 

Am liebsten lese ich neben Büchern meiner Lieblingsautoren, Kinder - und Jugendbücher.

 

Ebenso gerne lese ich Erfahrungsbücher. Bücher in denen die jeweiligen Autoren über ihre eigenen Erlebnisse, Schicksale schreiben.

Gibt es etwas das ich sammle? 

 

Ja. & zwar sammle ich Bücher.

Sie sind neben dem Schreiben mein liebstes Hobby.

 

Ich möchte alle Bücher meiner Lieblingsautoren besitzen und dann sammle ich noch die Reihe Erfahrungsbücher vom Bastei/Lübbe Verlag.

Da in dieses Reihe immer wieder neue Bücher geschrieben werden, werde ich sie wohl ewig sammeln.